Tennisabteilung
Tennisabteilung

 Einladung zum diesjährigen Schorlecup

Liebe Tennisfreunde,

Am Samstag, 06.04.19 ab 18:00 Uhr  findet unser jährlicher "Schorlecup" in der Tennishalle Müllheim statt. Hier werden wir wieder in lustiger Runde ohne Zwang gemischte Doppel spielen. Den jeweiligen Gewinnern winkt als Siegesprämie immer jeweils ein Glas Schorle. Neben dem Sport steht an diesem Abend der Spaß und die Geselligkeit im Mittelpunkt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch "Nachzügler" können im Laufe des Abends gerne noch hinzukommen.

Der Vorstand würde sich über eine große Beteiligung freuen.

 

Ankündigung Frühjahrsputz

Der Winter verabschiedet sich und es wird Zeit, das Vereinsheim und die Außenanlage aus dem Winterschlaf zu erwecken. Hierzu werden wieder zahlreiche Helfer benötigt.

Wir treffen uns am Samstag, 13. April 2019 um 09:00 Uhr am Vereinsheim.

Die Vorstandschaft hofft auf rege und tatkräftige Unterstützung. Helfer werden gebeten nach Möglichkeit Gartengerät mitzubringen. Für ein warmes Mittagessen ist wie immer gesorgt.

Gelungenes  Nikolausturnier 

Am 01. Dezember 2018 trafen sich wieder zahlreiche Mitglieder der verschiedenstens Altersklassen zum jährlichen Nikolausturnier der Tennisabteiliung im Tennispark Müllheim. Mit viel Spaß und Freude wurde bis in die Nacbt hinein gepielt und gesellig zusammen gesessen.

 

 Jahresversammlung 2018

Am 16.11.2018 fand die die diesjährige Jahresversammlung der Tennisabteilung im Vereinsheim des TV Neuenburg statt.

Der scheidende Abteilungsvorstand Reinhold Orth konnte knapp 40 Mitglieder incl. Ehrenmitglieder zu Beginn der Versammlung begrüßen.

Bevor die Neuwahlen des Abteilungsvorstandes anstanden, erfolgten zuerst die Berichte des Abteilungsleiters, der Sportwarte und des Jugendwartes.

Nach Entlastung der „alten“ Vorstandschaft durch die anwesenden Mitglieder standen dann die Neuwahlen an.

Der neu gewählte Abteilungsvorstand setzt sich wie folgt zusammen:

 

Abteilungsleiter:                                                                            Heinrich Schäfer

Stellv. Abteilungsleiter                                                                   Martin Plath

Sportwart                                                                                       Daniel Ernst

Jugendwart:                                                                                  Claudia Okfen-Budde

Schriftführerin                                                                               Angelika Sauerborn

Pressewart                                                                                    Markus Bongard

Beisitzer:                                                                                       Barbara Richtberg

Beisitzer:                                                                                       Hans Kundel

 

Reinhold Orth als langjähriger Abteilungsleiter und Dominik Sterkle als langjähriger Jugendwart standen aus privaten Gründen für die Neuwahlen nicht mehr zur Verfügung.

Die neue Vorstandschaft bedankt sich hiermit nochmals ausdrücklich bei beiden für ihr gezeigtes Engagement.

 

Im Anschluss an die Neuwahlen erfolgte die Vorstellung des vorläufigen Haushaltplanes für das Jahr  2019. 

Die Vorstandschaft dankt den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen.

 

 

Herbstputz 

Am Samstag, 17.11.2018 um 09:00 Uhr trafen sich wieder zahlreiche Mitglieder des TV Neuenburg zum alljährlichen Herbstputz, um das Vereinsheim und die Anlage winterfest zu machen.

Mit Engagement und Tatendrang wurde rund um das Vereinheim gewirbelt.

Nach erfolgter Arbeit, wurden die Helfer dann noch durch unseren Vereinswirt Karl Barth mit einem deftigen Mittagessen belohnt.

Der Gesamtvorstand des TV Neuenburg bedankt sich bei allen fleißigen Helfern für die tatkräftige Unterstützung. 

Vereinsmeister Mixed 2018 mit Hanna Hess und Fynn Lindkamp jüngste Meister im Mixed seit Vereinsbestehen

Am 5. und 6. Oktober 2018 fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Tennis Mixed statt. Bei schönem Spätsommerwetter mit noch angenehmen Temperaturen traten an beiden Tagen insgesamt 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 12 Mixed-Teams aus allen Altersklassen gegeneinander an. Gespielt wurde nach dem KO-System mit anschliessender B-Rundefür die 2.Platzierten.
Es wurde dabei von allen Spielerinnen und Spielern erstklassiges Tennis gezeigt, das sich in der Region und im BadischenTennisverband sehen lassen kann. Die zahlreich anwesenden Zuschauer sahen packende Spiele, äussersten Einsatz und den immer spürbaren Erfolgswillen der Teams. Pfeilschnelle Forehands, wirkungsvolle Cross, kluge Lobs und sanfte aber effiziente
Stops machten die beiden Tage zu einem Leckerbissen für alle Liebhaber des gelben Filzballes - Tennis vom Feinsten.
Das Besondere am Endspiel der A-Gruppe: es waren mit einem Durchschnittsalter von 15,75 Jahren pro Spieler/-in die mit Abstand jüngsten Endspielteilnehmer in ein Finale eingezogen - in der Geschichte des traditionsreichen Tennisclubs Neuenburg ein neuer Rekord.

Sieger wurden im Finale der A-Gruppe Hanna Hess und Fynn Lindkamp.
Das Endspiel der B-Gruppe gewannen Kirsten Wick und Joachim Hohlbaum vor Petra Bromberger und dem mit 14 Jahren ebenfalls noch sehr jungen aber schon sehr routinierten Mika Plath.
Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Aktiven und Zuschauern für ein schönes Turnier.

Die Finalpaarungen vl. David Budde, Charlotte Hohlbaum, Hanna Hess, Fynn Lindkamp

Die Vereinsmeister 2018 in den Einzelkonkurrenzen stehen fest

Vereinsmeister 2018 in den Einzelkonkurrrenzen sind:

 

Emanuela Waldmann (Damen)

Daniel Ernst (Herren)

Martin Plath (Herren 40)

Otmar Pfister (Herren 60)

 

Nach mehrwöchiger Gruppenphase und anschließenden Halbfinalspielen, fanden am Sonntag, 16.09.18 die Finalspiele  der diesjährigen Vereinsmeisterschaften in den Einzelkonkurrenzen statt. 

In der Damen Konkurrenz konnte sich Emanuala Waldmann im Finale gegen Hanna Hess durchsetzen. Bei den Herren behielt Daniel Ernst im Finale die Oberhand gegen Guido Lemke. Martin Plath gewann das Finale der Herren 40 gegen Jürgen Budde und Otmar Pfister das Finale der Herren 60 gegen Heinz Kummer. 

Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Teilnehmern und gratuliert den frischgebackenen Vereinsmeistern sowie den jeweilig zweiplatzierten zu ihrem Erfolg.

Der dieses Jahr erstmals durchgeführte Spielmodus mit mehrwöchiger Gruppenphase, Halbfinal- und Finalspielen wurde von den Teilnehmern durchweg positiv aufgenommen und führte letztlich auch zu einer Belebung des Vereinslebens. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Neuenburg - Tennisabteilung